Materialien

Flyer und Aufkleber

Hier findet ihr unseren PPP-Flyer, sowie PPP-Aufkleber. Die perfekten Materialien, um PPP überall zu einem Thema zu machen.

Außerdem ab jetzt gibt es auch den Flyer zur Geheimhaltung - das Infomaterial extra für die Aktionstage 11. Juni - 1. Juli 2010, aber nicht nur. Der Flyer kann im attac Webshop bestellt werden: telefonisch unter 069 900 28110 oder per E-Mail an webshop@attac.de 

Aktionsmaterial

"Drei Affen"-Aktion: Maske in .pdf und .eps + die Bastelanleitung. Zur Beschreibung der "Drei Affen"-Aktion geht's hier.

Große PPP-Dreiecke: ausdrucken, ausschneiden, evtl. laminieren und bei der Aktion einsetzen! 

- PPP-Dreieck Vektorgraphik (in PDF, ganzes Logo)

- PPP-Dreieck linke Seite und rechte Seite. Jeweils linke bzw. rechte Hälfte zweimal auf einer Din A3-Seite drucken, ausschneiden und zusammenkleben. Damit das Dreieck mehrere Aktionen überlebt, bitte laminieren!

Sprüche

Für Transparente, Schilder oder einfach um auf sich aufmerksam zu machen:

1. PPP: Sie nennen es Partnerschaft - wir nennen es Privatisierung

2. PPP: Private Partnerschaft - öffentlicher Ausverkauf

3. PPP: Jetzt wird unser Staat durch Partnerschaft privat

4. PPP = Pleiten Pech und Pannen

5. PPP = Privat macht Public Pleite

 

Oder "PPPartnerschaft ist ...

- ein grosser Gewinn - leider nur für die privaten Profiteure.

- wie James Bond: Am Ende ist Alles kaputt und einer gewinnt.

- Schuldenmachen trotz Verbot.

- wie eın Kredit. Nur mit höheren Zinsen.

- der Prıvatisierung neues Kleid.

- Augen zu und gegen dıe Wand.

- es trotz aller Pleiten immer wieder versuchen."

Anfrage 

Eine Anfrage fileadmin/user_upload/AGs/AG_Privatisierung/anfrage.docan die OberbürgermeisterInnen, StadträtInnen und andere EntscheidungsträgerInnen. Passt sie eurem PPP-Fall an, druckt sie aus, unterschreibt und schickt sie der gewählten Volksvertreterin/ dem gewählten Volksvertreter!

Die Antwort bitte auch an uns weiterleiten: info@ppp-irrweg.de

Offener Brief

Offener Brief: Ausdrucken, unterschreiben und im Rathaus einreichen. Am besten natürlich, wenn möglichst viele Bürger_innen in der Stadt den Brief vorher lesen und unterschreiben können.

 

es folgen weitere Materialien...

NEUIGKEITEN

27.03. - Startschuss für Europäische BürgerInneninitiative "Housing for all" mehr

26.02. - Osnabrück: BürgerInnen-Begehren für kommunale Wohnungsgesellschaft erfolgreich mehr

14.01. - Attac unterzeichnet offenen Brief gegen Verschärfung der Bolkestein-Richtlinie mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.